Angebote zu "David" (6 Treffer)

Der bleiche König - David Foster Wallace
1,20 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der letzte Roman von David Foster Wallace, dem »Besten seiner Generation« In seinem letzten, posthum erschienenen Roman vollbringt David Foster Wallace das Kunststück, auf gar nicht langweilige Weise über den langweiligsten Arbeitsplatz der Welt zu schreiben: die amerikanische Steuerbehörde. Mit der ihm eigenen sprachlichen Brillanz nähert sich David Foster Wallace in diesem nachgelassenen Roman seinem Thema: Was macht strukturelle Langeweile aus einem Menschen? Als Claude Sylvanshine nach Peoria in Illinois an die IRS, die amerikanische Bundessteuerbehörde, versetzt wird, trifft er dort auf Kollegen, die mit der tagtäglichen, unüberwindbaren Monotonie ihrer Arbeit und somit ihres Lebens kämpfen. Welche Lebensgeschichten führten dazu, dass jemand mehr oder weniger freiwillig einen solchen Beruf ergreift? Der Roman erschien in den USA drei Jahre nach Wallace’ Tod und wurde zum gefeierten Bestseller. In ihm zeigt David Foster Wallace noch einmal sein ganzes Können – die unübertroffene Originalität seiner Sujets, die sprachliche Präzision, der sezierende Blick auf die Unzulänglichkeiten menschlicher Gesellschaft und der immer präsente Humor. »Einer der schrägsten, traurigsten und eindringlichsten Romane, die ich je gelesen habe« The Guardian »Atemberaubend brillant, lustig, unerträglich und elegisch« The New York Times »Wallace bestechendster Roman« Time

Anbieter: trade-a-game
Stand: 15.06.2018
Zum Angebot
Die Katze des Dalai Lama
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bekenntnisse einer Katze auf Erleuchtungssuche ´´Der Dalai Lama ist ein Meister im Umgang mit dem Dosenöffner´´, weiß His Holiness´s Cat. Dass er zudem einer der spirituellen Führer der Welt ist, findet die Hauskatze in Dharamsala durchaus angemessen. Während er Staatsmänner, Mönche, Prominente und andere Besucher unterweist, hält sie Hof. Was das Kätzchen dabei aufschnappt, gibt es - durch seine blauen, schrägen Augen betrachtet - auf ebenso inspirierende wie unterhaltsame Weise wieder. So erfährt man viel Berührendes und Überraschendes aus der Welt seiner Heiligkeit. David Michie gelingt ein kleines Kunststück: Seine Protagonistin holt die buddhistische Lehre auf den Boden und vermittelt ´´auf leisen Pfoten´´, wie wir Menschen Glück und Sinn finden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Ein feines Gespür für Schönheit (Mängelexemplar)
10,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein hoch angesehener britischer Autor kehrt in das herrlich gelegene Hotel in den japanischen Bergen zurück, wo er einst einen wundervollen Winter verbrachte, frisch verliebt in das Zimmermädchen Sumiko. Hier hatte er seinen ersten Bestseller geschrieben, in dem er Amerika bezichtigte, die entsetzlichen Folgen der Bombardierung Tokios und der nuklearen Vernichtung von Hiroshima und Nagasaki zu verdrängen. Während sein Vorleben Stück für Stück sichtbar wird - sein Japanologie-Studium in London, seine Beziehung zu einer berühmten amerikanischen Künstlerin -, zeigt sich jedoch, dass auch er Schuld auf sich geladen hat und vor vergangenen Ereignissen auf der Flucht ist, die ihn nun unaufhaltsam einholen. Mit seinem komplexen, kunstvoll aufgebauten Roman gelingt J. David Simons das seltene Kunststück, eine bewegende Liebesgeschichte mit einer historisch-politischen Ebene und Fragen nach Kunst und Wahrheit vor einem betörend-exotischen Setting zu kombinieren, das durch einen schrecklichen Krieg fast ausgelöscht wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.04.2018
Zum Angebot
Das infernalische Zombie-Spinnen-Massaker (eBoo...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

David und John wohnen am Arsch der Hölle, in einer Stadt, die nicht nur völlig abgefuckt ist, sondern heimgesucht wird. Alles beginnt damit, dass David aufwacht, weil er von einer riesigen Spinne angefallen wird. Das Monster läutet eine Zombie-Spinnen-Apokalypse ungeahnten Ausmaßes ein und schon bald ist die ganze Stadt verseucht. Das Perfide: Nur John und er können die Biester sehen: Für alle anderen sind sie unsichtbar. Sie glauben an einen Anschlag, daran, dass ein biologischer Kampfstoff freigesetzt worden ist, der hoch ansteckend ist und dazu führt, dass die Infizierten verrückt werden und am lebendigen Leibe verfaulen. Die Regierung riegelt die Stadt ab. Internierungslager entstehen. David und John haben nicht viel Zeit, die Welt zu retten und sich gegen die dunkle Macht zu stellen, die das alles zu verantworten hat. Das infernalische Zombie-Spinnen-Massaker ist eine ungemein lustige, groteske und actionreiche Horrorkomödie, die in den USA längst Kultstatus besitzt. Ein ebenso unterhaltsamer wie überraschender Page-Turner für Hartgesottene. »Was ihr da zu hören bekommt, was David Wong, dieser Meister des philosophischen Splatters, dieser Darwin des Horrors geschrieben hat infiziert von der ersten Seite an. Wir werden durch den Häcksler raffinierter Wendungen, sprachlicher Schönheiten und atemloser Spannung gedreht. Ja, so ist die Welt (zumindest die amerikanische), und danke David, dass du es uns erzählt hast. [?] ich würde sagen, wenn es Anspruch der Literatur ist, zu fesseln, etwas im Verstand und Verhalten des Lesers zu ändern, eine neue Sicht der Dinge auszubreiten durch virtuose Sprache und der totalen Beherrschung und ironischer Erweiterung eines Genres, wenn es gelingt den Leser anzuregen, federleicht und sackenschwer über die wichtigen Fragen des Lebens nachzudenken, wenn Bilder bleiben sollen, wenn sie fordern, uns ins Mark erschüttern, pürieren und erheben sollen, dann erfüllt der dicke Wong alle diese Ansprüche. Das war mit das Beste, was ich in den letzten Jahren gelesen habe.« Martin Baltscheit, Sprecher des Hörbuchs »Als hätte Douglas Adams eine Folge von The Walking Dead geschrieben. Im Ernst, Mann, hol dir dieses Buch und lies es!« Washington Post »David Wong ist es gelungen, das Kunststück [?], Monsterromane, die amerikanische Arroganz [?] und die genreüblichen Antihelden durch den Kakao zu ziehen und gleichzeitig einen gruseligen Monsterroman mit hinreißenden Antihelden zu schreiben.« RBB Radio Eins »Wer auf Ghostbusters steht, [?] sollte diese verrückte Kiste unbedingt lesen.« WDR 1Live »So fremd mir das Thema ist, so viel Spaß macht es, das Buch zu lesen, weil der Autor einfach wahnsinnig viel Fantasie besitzt und sehr lässig schreibt.« FluxFM »Dieses Buch macht einfach nur Spaß. Skurril, schräg, überraschend. [...] Ich hätte gerne noch 300 Seiten mehr davon gelesen. Ganz klare Leseempfehlung!« Wasliestdu.de »Es ist definitiv einer der kuriosesten literarischen Trips des Frühjahrs,[...] Wongs Zombie-Spinnen werden eines meiner persönlichen Pulp- Highlights des Jahres bleiben.« Rouge Nation »Auf den Film dürfte man jedenfalls gespannt sein. Aber erstmal solltest Du das Buch lesen. Unbedingt.« halloween.de »Ich möchte schon mal sagen, dass dieser Titel aus dem Hause Metrolit wieder große Chancen hat mein Jahres Highlight zu werden!« Leseleidenschaft »Holy shit, was für ein Buch! [?] Als hätte man Hunter S. Thompson, William S. Burroughs und Terry Pratchet gemeinsam in einen Keller gesperrt mit der Auflage, erst wieder rauskommen zu dürfen, wenn man ein fertiges Buch in den Händen halte.« We Want More »Ein herrlich schräges Buch« Zuckerkick.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.05.2018
Zum Angebot
Octopus (DVD)
7,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Nach jahrelanger Hatz gelingt es dem CIA-Agenten Turner endlich, in Osteuropa dem berüchtigten Superterroristen Gorack Handschellen anzulegen. Doch mit der Verhaftung des Bösewichts und seiner Überstellung in die USA mittels eines Unterseebootes gehen die Probleme erst los. Ein mächtiger Tiefsee-Krake, mutiert dank russischen Atommülls am Grund der See, scheint nur auf den submarinen Gefangenentransport gewartet zu haben, um seine Kunststücke vorzuführen.Darsteller:Carolyn Lowery, David Beecroft, Jay Harrington

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot
Die Kunst des Erzählens
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine mitreißend und elegant geschriebene Schule des Lesens. Was unterscheidet einen guten Roman von einem schlechten? Kaum jemand könnte das besser erklären als James Wood, ´´einer der besten Kritiker unserer Zeit´´ (Newsweek) und selbst ein herausragender Stilist. Erzählperspektive oder Detailauswahl, Figurenzeichnung und Dialoge - Wood zeigt, worauf zu achten lohnt. Anhand vieler Beispiele von der Bibel über Flaubert bis zu David Foster Wallace erklärt er, was manche Autoren besser machen als andere. Doch es geht Wood nicht allein um die Elemente gelungenen Erzählens. Er beantwortet auch grundlegende Fragen: Was hat die Literatur mit der Wirklichkeit zu tun? Und vor allem: Warum bewegt sie uns so? Denn bei aller analytischen Präzision bleibt Wood ein begeisterter Leser, dessen Leidenschaft ansteckend wirkt. So gelingt ihm das Kunststück, die Geheimnisse der Literatur zu lüften, ohne ihren Zauber zu zerstören.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot