Angebote zu "Märchen" (10 Treffer)

Komm raus. Gesänge, Märchen, Kunststücke. - Pet...
2,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Das Märchenbuch - Es war einmal ...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Kein Zweifel: Märchen sind in. Die Frage nach dem Warum ist schnell beantwortet. Märchen sind verlässlich: Sie beginnen mit Es war einmal ... und enden mit ... bis heute. Und in der Mitte stehen Geschichten, die mit Fantasie wohlige Herzenswärme erzeugen. Thomas Seidl hält sich bei den hiermit vorgelegten zwölf klassischen Märchen mit Selbstverständlichkeit und mit kraftvoller Erzählkunst an diese Prinzipien. In Der Bettler und der König verlangt der heruntergekommene Bettler beharrlich eine Audienz beim König, um ihn zu ermahnen, es seinem Volk endlich besser ergehen zu lassen. Aber der König hört doch nicht auf einen Bettler! So muss der König auf eine andere Art zur Vernunft gebracht werden ... In Das pochende Herz hat ein junger Mann allerhand Abenteuer zu bestehen. Immer wenn ihm Unbill droht, warnt ihn sein Herz durch heftiges Pochen. Doch das pochende Herz weist auch den Weg zum Glück ... In Die schlaflose Prinzessin schickt der König verzweifelt drei Ritter aus, um nach jemandem suchen zu lassen, der seiner Tochter wieder einen ruhigen Schlaf bringen kann. Ein Hirtenjunge schließlich kann das Kunststück vollbringen, doch der ihm zum Lohn übergebene Reichtum bringt ihm zunächst kein Glück ... Jetzt fehlt Ihnen nur noch eine gute Tasse Kaffee oder Tee sowie ein gemütlicher Leseplatz und es kann losgehen mit einer wahrlich märchenhaften Lektüre.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Goldlöckchen und die drei Bären
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf ihrem Weg nach Hause läuft Goldlöckchen durch den Wald und kommt zufällig am Haus der drei Bären vorbei, mit denen sie einen wunderbar unterhaltsamen Tag verbringt. Viele Wochen später bei einem Zirkus-Besuch ist Goldlöckchen entsetzt, als sie die Bären in Ketten vorfindet. Dort erfährt sie auch, dass die Bären von einem grausamen und geldgierigen Zirkusdirektor festgehalten werden. Dieser zwingt die Bären, Kunststücke in der Manege vorzuführen. Aber mit der Hilfe von Bongo dem Clown und den anderen Tieren des Zirkus, hilft Goldlöckchen den Bären zurück in ihre Heimat in den Wald zu entkommen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Sterntaler Kasperletheater, »Kasperle Set Zirkus«
74,99 €
Angebot
62,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sterntaler Kasperletheater, »Kasperle Set Zirkus«. Für alle Fans des Zirkus ist jetzt die Zeit gekommen, eigene Kunststücke aufzuführen. Mit den praktischen Handpuppen zum Thema Zirkus lassen sich eigene Vorstellungen präsentieren. Die 4 Figuren, nämlich Löwe, Clowndame, Zirkusdirektor und Kaspar lassen sich fantasievoll einsetzen. Die Verpackung lässt sich zudem in ein Theater umbauen. Größe Puppen: ca. 42 cm, Waschbar, Inklusive CD mit Märchen. Altersempfehlung ab Geburt

Anbieter: QUELLE Deutschlan...
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Gemischter Satz (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Agatha ist verliebt. Unglücklich zwar, und zum siebten Mal, aber da muss sie durch. Welche Liebe hält schon ewig? Sie ist jung und gierig, stürzt sich ungebremst ins Bodenlose, steht und fällt in den Ruinen ihres eigenen Gefühls- und Lebenschaos und wechselt die Identitäten und Unterhosen, bis es schließlich heißt, der Realität ins Auge zu blicken. ´´Gemischter Satz´´ ist die Geschichte eines Liebesunfalls, bei dem alle Beteiligten mehr oder weniger heil davonkommen. Agatha ist Mitte zwanzig und liebt, so gut sie kann. Sie gibt das eigene Leben in Wien auf, fliegt ihrer Nummer sieben nach Berlin hinterher, verliert sich dort und findet sich schließlich in ihrem Heimatdorf wieder, wo sie trotzige Berge erklimmt, volle Gläser leert und nicht zuletzt aufgrund der magischen Männerzahl immer noch an der Zweisamkeit festhält. Doch ein Happy End gibt es meist nur im Märchen. Daniela Emminger legt mit der Novelle ´´Gemischter Satz´´ ein literarisches Kunststück vor, das Erzähltradition mit unerhört eigensinniger erzählerischer Freiheit verbindet und ganz nebenbei die großen Fragen nach der Wahrheit, der Liebe und der Vergänglichkeit streut.

Anbieter: buecher.de
Stand: 04.05.2018
Zum Angebot
Sterntaler Kasperletheater, »Kasperle Set Zirkus«
74,99 €
Angebot
62,99 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Sterntaler Kasperletheater, »Kasperle Set Zirkus«. Für alle Fans des Zirkus ist jetzt die Zeit gekommen, eigene Kunststücke aufzuführen. Mit den praktischen Handpuppen zum Thema Zirkus lassen sich eigene Vorstellungen präsentieren. Die 4 Figuren, nämlich Löwe, Clowndame, Zirkusdirektor und Kaspar lassen sich fantasievoll einsetzen. Die Verpackung lässt sich zudem in ein Theater umbauen. Größe Puppen: ca. 42 cm. Waschbar. Inklusive CD mit Märchen. Altersempfehlung ab Geburt.

Anbieter: Schwab Versand
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Sterntaler Kasperletheater, »Kasperle Set Zirkus«
74,99 €
Angebot
62,99 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Sterntaler Kasperletheater, »Kasperle Set Zirkus«. Für alle Fans des Zirkus ist jetzt die Zeit gekommen, eigene Kunststücke aufzuführen. Mit den praktischen Handpuppen zum Thema Zirkus lassen sich eigene Vorstellungen präsentieren. Die 4 Figuren, nämlich Löwe, Clowndame, Zirkusdirektor und Kaspar lassen sich fantasievoll einsetzen. Die Verpackung lässt sich zudem in ein Theater umbauen. Größe Puppen: ca. 42 cm. Waschbar. Inklusive CD mit Märchen. Altersempfehlung ab Geburt.

Anbieter: Schwab - Schnäppchen
Stand: 26.03.2018
Zum Angebot
Gemischter Satz - Novelle
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Agatha ist verliebt. Unglücklich zwar, und zum siebten Mal, aber da muss sie durch. Welche Liebe hält schon ewig? Sie ist jung und gierig, stürzt sich ungebremst ins Bodenlose, steht und fällt in den Ruinen ihres eigenen Gefühls- und Lebenschaos und wechselt die Identitäten und Unterhosen, bis es schließlich heißt, der Realität ins Auge zu blicken. Gemischter Satz ist die Geschichte eines Liebesunfalls, bei dem alle Beteiligten mehr oder weniger heil davonkommen. Agatha ist Mitte zwanzig und liebt, so gut sie kann. Sie gibt das eigene Leben in Wien auf, fliegt ihrer Nummer sieben nach Berlin hinterher, verliert sich dort und findet sich schließlich in ihrem Heimatdorf wieder, wo sie trotzige Berge erklimmt, volle Gläser leert und nicht zuletzt aufgrund der magischen Männerzahl immer noch an der Zweisamkeit festhält. Doch ein Happy End gibt es meist nur im Märchen. Daniela Emminger legt mit der Novelle Gemischter Satz ein literarisches Kunststück vor, das Erzähltradition mit unerhört eigensinniger erzählerischer Freiheit verbindet und ganz nebenbei die großen Fragen nach der Wahrheit, der Liebe und der Vergänglichkeit streut. Daniela Emminger, geboren 1975 in Oberösterreich, lebt und arbeitet seit 2008 als Schriftstellerin, freie Journalistin und Kommunikationsberaterin in Wien. Davor war sie Werbetexterin in Hamburg und Berlin sowie Redakteurin in Litauen und Lettland. Bisherige Veröffentlichungen: Leben für Anfänger (2004), Schwund (2014), Die Vergebung muss noch warten (2015). Diverse Stipendien, zuletzt Adalbert-Stifter-Stipendium.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Pfaueninsel (eBook, ePUB)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Insel außerhalb der Zeit Die Pfaueninsel in der Havel ist ein künstliches Paradies. In seinem opulenten, kundigen und anrührenden Roman erzählt Thomas Hettche von dessen Blüte, Reife und Verfall aus der Perspektive des kleinwüchsigen Schlossfräuleins Marie, in deren Lebenslauf sich die Geschichte eines ganzen Jahrhunderts verdichtet.Es mutet an wie ein modernes Märchen, denn es beginnt mit einer Königin, die einen Zwerg trifft und sich fürchterlich erschrickt. Kaum acht Wochen nach dieser Begegnung auf der Pfaueninsel, am 19. Juli 1810, ist die junge Königin Luise tot ? und der kleinwüchsige Christian und seine Schwester Marie leben fortan weiter mit dem entsetzten Ausruf der Königin: »Monster!« Damit ist die Dimension dieser Geschichte eröffnet. Am Beispiel von Marie, die zwischen den Befreiungskriegen und der Restauration,zwischen Palmenhaus und Menagerie, Gartenkunst und philosophischen Gesprächen aufwächst und der königlichen Familie bei deren Besuchen zur Hand geht, erzählt Thomas Hettche von der Zurichtung der Natur, der Würde des Menschen, dem Wesen der Zeit und der Empfindsamkeit der Seele und des Leibes.Dabei geht es um die Gestaltung dieses preußischen Arkadiens durch den Gartenkünstler Lenné und um all das, was es bevölkerte: Palmen, Kängurus und Löwen, Hofgärtner, Prinzen, Südseeinsulaner, Riesen, Zwerge und Mohren ? und es geht um die Liebe in ihren mannigfaltigen Erscheinungsformen.Thomas Hettche ist das Kunststück gelungen, mit dem historisch verbürgten Personal seiner Geschichte von uns Heutigen zu erzählen. Atmosphärisch, detailgetreu und voller Lust an der phantasievollen Ausschmückung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Pfaueninsel
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Insel außerhalb der Zeit Die Pfaueninsel in der Havel ist ein künstliches Paradies. In seinem opulenten, kundigen und anrührenden Roman erzählt Thomas Hettche von dessen Blüte, Reife und Verfall aus der Perspektive des kleinwüchsigen Schlossfräuleins Marie, in deren Lebenslauf sich die Geschichte eines ganzen Jahrhunderts verdichtet.Es mutet an wie ein modernes Märchen, denn es beginnt mit einer Königin, die einen Zwerg trifft und sich fürchterlich erschrickt. Kaum acht Wochen nach dieser Begegnung auf der Pfaueninsel, am 19. Juli 1810, ist die junge Königin Luise tot - und der kleinwüchsige Christian und seine Schwester Marie leben fortan weiter mit dem entsetzten Ausruf der Königin: ´´Monster!´´ Damit ist die Dimension dieser Geschichte eröffnet. Am Beispiel von Marie, die zwischen den Befreiungskriegen und der Restauration,zwischen Palmenhaus und Menagerie, Gartenkunst und philosophischen Gesprächen aufwächst und der königlichen Familie bei deren Besuchen zur Hand geht, erzählt Thomas Hettche von der Zurichtung der Natur, der Würde des Menschen, dem Wesen der Zeit und der Empfindsamkeit der Seele und des Leibes.Dabei geht es um die Gestaltung dieses preußischen Arkadiens durch den Gartenkünstler Lenné und um all das, was es bevölkerte: Palmen, Kängurus und Löwen, Hofgärtner, Prinzen, Südseeinsulaner, Riesen, Zwerge und Mohren - und es geht um die Liebe in ihren mannigfaltigen Erscheinungsformen.Thomas Hettche ist das Kunststück gelungen, mit dem historisch verbürgten Personal seiner Geschichte von uns Heutigen zu erzählen. Atmosphärisch, detailgetreu und voller Lust an der phantasievollen Ausschmückung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot