Angebote zu "Ebook" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Kunststuck Innovation als eBook Download von
€ 30.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 30.49 / in stock)

Kunststuck Innovation:Praxisbeispiele aus der Fraunhofer-Gesellschaft

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 13, 2018
Zum Angebot
Kunststück Führung als eBook Download von
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 15.99 / in stock)

Kunststück Führung:Worauf es erfolgreichen Führungskräften ankommt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Kunststück Führung als eBook Download von
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 15.99 / in stock)

Kunststück Führung:Worauf es erfolgreichen Führungskräften ankommt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Kunststücke als eBook Download von Rolando Vill...
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 9.99 / in stock)

Kunststücke:1. Auflage Rolando Villazón

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Kunststück Gesundheitsverhalten als eBook Downl...
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 6.99 / in stock)

Kunststück Gesundheitsverhalten:Körperliche Aktivität und das Un[ter]bewusstsein. 2. Auflage Thomas Münch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 12, 2018
Zum Angebot
Alt werden - (k)ein Kunststück? als eBook Downl...
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.99 / in stock)

Alt werden - (k)ein Kunststück?:Gedanken über das Altwerden und Ratschläge, wie Sie damit zurechtkommen Stephan Tanneberger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 25, 2018
Zum Angebot
Kunst-Stücke rund um den Weidenbaum als eBook D...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Kunst-Stücke rund um den Weidenbaum:Von der Idee zur Vernissage: Ein Kunstprojekt mit fächerübergreifenden Elementen (3. und 4. Klasse). 1. Auflage Ingrid Jäger-Gutjahr, Sabine Gutjahr

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Stilübungen (eBook, ePUB)
€ 18.99 *
ggf. zzgl. Versand

In einem Pariser Bus der Linie S beschimpft ein junger Mann mit Hut einen älteren Herrn, setzt sich dann auf einen freien Platz und taucht zwei Stunden später an der Gare Saint-Lazare wieder auf, wo einer ihm sagt, sein Überzieher habe einen Knopf zu wenig. Die Stilübungen bilden das Kunststück, diese Alltagsepisode in über hundert Varianten zu präsentieren ? ob als Komödie, Sonett, Haiku, Traum, Amtsschreiben oder Verhör, in Alexandrinern oder Jugendstil, ob kulinarisch, mengenmathematisch, lautmalerisch, weiblich oder reaktionär. Raymond Queneaus populärer Klassiker ist ein fintenreiches erkenntnistheoretisches Sprachspiel und ein überbordendes Lesevergnügen. Ein geradezu diabolisch hintersinniges Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Widerfahrnis (eBook, ePUB)
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Deutscher Buchpreis 2016! ´´Eines der schönsten Bücher des Herbstes: Bodo Kirchhoffs meisterhaft komponierte Novelle ?Widerfahrnis?, ein poetologisches Kunststück.´´ (Andreas Platthaus, FAZ) Reither, bis vor kurzem Kleinverleger in einer Großstadt, nun in einem idyllischen Tal am Alpenrand, hat in der dortigen Bibliothek ein Buch ohne Titel entdeckt, auf dem Umschlag nur der Name der Autorin, und als ihn das noch beschäftigt, klingelt es abends bei ihm. Und bereits in derselben Nacht beginnt sein Widerfahrnis und führt ihn binnen drei Tagen bis nach Sizilien. Die, die ihn an die Hand nimmt, ist Leonie Palm, zuletzt Besitzerin eines Hutgeschäfts; sie hat ihren Laden geschlossen, weil es der Zeit an Hutgesichtern fehlt, und er seinen Verlag dichtgemacht, weil es zunehmend mehr Schreibende als Lesende gibt. Aber noch stärker verbindet die beiden, dass sie nicht mehr auf die große Liebe vorbereitet zu sein scheinen. Als dann nach drei Tagen im Auto am Mittelmeer das Glück über sie hereinbricht, schließt sich ihnen ein Mädchen an, das kein Wort redet, nur da ist ? Kirchhoff erzählt in seiner großartigen Novelle von der Möglichkeit einer Liebe sowie die Parabel von einem doppelten Sturz: in die Liebe, ohne ausreichend lieben zu können, und in das Mitmenschliche, ohne ausreichend gut zu sein. ´´Aber wo wären wir ohne etwas Selbstüberschätzung´´, sagt der Protagonist Reither, um sich Mut zu machen für den ersten Kuss mit Leonie Palm, ´´jeder wäre nur in seinem Gehäuse, ein Flüchtling vor dem Leben.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Wie soll ich leben? (eBook, ePUB)
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Sarah Bakewells Buch ist ein Geniestreich: Auf höchst elegante und unterhaltsame Weise erzählt sie das Leben Montaignes und beantwortet zugleich unsere Fragen nach einem guten Leben. Authentischer und aktueller wurde noch nie über den großen Philosophen und Essayisten geschrieben. Das Buch wurde in den USA mit dem ?National Book Critics Circle Award for Biography? und in Großbritannien mit dem ?Duff Cooper Prize for Non-Fiction? ausgezeichnet und stand auf den Shortlists des ?Costa Biographie Award? und des ?Marsh Biography Award?. Lies viel, vergiss das meiste wieder, und sei schwer von Begriff! ? Habe ein Hinterzimmer in deinem Geschäft! ? Tu etwas, was noch nie zuvor jemand getan hat! ? Mach deinen Job gut, aber nicht zu gut! ? Philosophiere nur zufällig! ? Bedenke alles, bereue nichts! ? Mit diesen und anderen Antworten auf die eine Frage ?Wie soll ich leben?? führt Sarah Bakewell durch das ungewöhnliche Leben des Weingutbesitzers, Liebhabers, Essayisten, Bürgermeisters und Reisenden Michel de Montaigne. Dabei gelingt ihr das Kunststück, ihn ganz im 16. Jahrhundert, im Zeitalter der Religionskriege, zu verorten und gerade dadurch für unsere Zeit verständlich zu machen. Wie soll man Montaigne lesen? Nicht wie ein Kind, um sich zu amüsieren, und nicht wie die Ehrgeizigen, um sich zu belehren. ?Nein. Lesen sie ihn, um zu leben!?, empfahl der große Flaubert. ?Eine bezaubernde Einführung in Leben und Denken Montaignes und ein großes Lesevergnügen. Hier ist eine Autorin, deren Liebe zu ihrem Gegenstand ansteckend ist.? Mark Lilla, The New York Review of Books ?Eine Mischung aus Biographie und Alain-de-Bottonesker Lebensphilosophie, ? die erfreulichste Einführung in Montaigne in englischer Sprache, ? eine überzeugende Verbindung von Literatur und Leben.? Timothy Chesters, The Times Literary Supplement ?Montaigne hat hier die Biographie, die er verdient, und hätte seine Freude an ihrem unkonventionellen Aufbau.? Michael Bywater, The Independent ?Eine wunderbar souveräne und klare Einführung ? Man kann Sarah Bakewell nur dazu gratulieren, dass sie den Lesern einen so reizvollen Zugang zu Montaigne eröffnet.? David Sexton, Evening Standard ?Glänzend konzipiert und vorzüglich geschrieben. ? Sarah Bakewell bringt eine neue Generation dazu, sich in Montaigne zu verlieben ?, enorm fesselnd ?, rühmenswert.? James McConnachie, Sunday Times ?Das Buch schöpft gekonnt eine Lebenskunst aus dem breiten Strom der Montaigne´schen Prosa. ? Eine überragende, begnadete Einführung in den Meister!? Adam Thorpe, Guardian

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot