Angebote zu "Mona" (4 Treffer)

Leonardo da Vinci - Die Mona Lisa: Kunst-Stücke...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kleine Dorf Vinci liegt in Mittelitalien, in der Toskana. Seine Häuser schmiegen sich heute noch genauso wie vor über 500 Jahren an den Berghang des Monte Albano. Die Ausläufer dieses Berges reichen hinunter bis ins Tal. Dort fließt gemächlich der Arno. Am 15. April 1452 wurde hier einer der großartigsten Künstler geboren, den die Geschichte kennt. Wie verbrachte Leonardo als bastardo, als uneheliches Kind, seine Kindheit und Jugend im dem kleinen Dorf Vinci? Wer förderte seine vielen Talente? Woher nahm er seine Ideen und seinen Antrieb, die verrücktesten Dinge auszuprobieren? Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem so geheimnisvoll lächelnden Gesicht der Mona Lisa? Und welche Bedeutung hat eigentlich das schöne Wort ´´sfumato´´? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ernst-August Schepmann, Marion Mainka, Friedhelm Ptok. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/igel/000053/bk_igel_000053_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Kunst-Stücke für Kinder, Hörbuch, Digital, 1, 2...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem lächelnden Gesicht der Mona Lisa? Woher hat das Bild ´´Die Nachtwache´´ seinen Namen? Weshalb hat Franz Marc gelbe Kühe gemalt? Ist ´´Der große Weg´´ von Hundertwasser als Schatzkarte zu gebrauchen? Und warum schweben auf Chagalls Bild ´´Das Brautpaar mit dem Eiffelturm´´ Menschen in der Luft? Inhalt: Leonardo da Vinci: Mona Lisa, Rembrandt: Die Nachtwache, Franz Marc: Die gelbe Kuh, Friedensreich Hundertwasser: Der große Weg, Marc Chagall: Das Brautpaar mit dem Eiffelturm 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Marion Mainka, Friedhelm Ptok. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/igel/000241/bk_igel_000241_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Eis

Eis

24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Finnlands Nr. 1- Bestseller So etwas haben die windumtosten Örar-Inseln, ein Archipel abseits der Schiffsrouten zwischen Finnland und Schweden, noch nicht erlebt: Mit der Ankunft ihres neuen Pfarrers Petter Kummel Mitte der 1940er-Jahre bricht für die Inselbewohner eine ganz neue Ära an. Die Fischer und Bauern verfallen der optimistischen, aufgeklärten Ausstrahlung des jungen Pastors, seiner Frau Mona und ihrer kleinen Tochter Sanna ebenso schnell wie umgekehrt die Pfarrersfamilie dem rauen Charme der Landschaft und ihrer Gemeinde. Am liebsten möchten die Kummels für immer bleiben. Doch auf dem Meer und dem Eis, das im Winter die Kirchinsel mit den Höfen verbindet, herrschen unsichtbare, uralte Mächte, für deren Warnungen die Zugezogenen keinen Sinn zu haben scheinen... Mit der Meisterschaft einer großen Erzählerin lässt Ulla-Lena Lundberg ihre Leser am Eheleben von Petter und Mona teilhaben, an Versuchungen, denen der Pastor ausgesetzt ist, an schwelenden Konflikten zwischen den Ost und den Westdörfern, aber auch am Zusammenhalt einer Gemeinschaft, die für ihre Klatschlust genauso berühmt ist wie für ihren kräftigen Gesang. Der Autorin gelingt das Kunststück, hochspannend von etwas scheinbar Unspektakulärem zu erzählen: vom Glück, das im Familienleben und in den Dingen des Alltags liegen kann. Wie spektakulär dieses Glück in Wirklichkeit ist, erweist sich am Ende erst durch seine Zerbrechlichkeit. ´´Von seltener Intensität und Zauberkraft. ... Ein Klassiker schon jetzt!´´ Aikalainen

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Lundberg, Eis
24,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Roman aus dem Finnischen Von Ulla-Lena Lundberg Übersetzer: Karl-Ludwig Wetzig 528 Seiten. Gebunden. 21 cm. Finnlands Nr. 1- Bestseller. So etwas haben die windumtosten Örar-Inseln; ein Archipel abseits der Schiffsrouten zwischen Finnland und Schweden, noch nicht erlebt: Mit der Ankunft ihres neuen Pfarrers Petter Kummel Mitte der 1940er-Jahre bricht für die Inselbewohner eine ganz neue Ära an. Die Fischer und Bauern verfallen der optimistischen, aufgeklärten Ausstrahlung des jungen Pastors, seiner Frau Mona und ihrer kleinen Tochter Sanna ebenso schnell wie umgekehrt die Pfarrersfamilie dem rauen Charme der Landschaft und ihrer Gemeinde. Am liebsten möchten die Kummels für immer bleiben. Doch auf dem Meer und dem Eis, das im Winter die Kirchinsel mit den Höfen verbindet, herrschen unsichtbare, uralte Mächte; für deren Warnungen die Zugezogenen keinen Sinn zu haben scheinen... Mit der Meisterschaft einer großen Erzählerin lässt Ulla-Lena Lundberg ihre Leser am Eheleben von Petter und Mona teilhaben, an Versuchungen, denen der Pastor ausgesetzt ist, an schwelenden Konflikten zwischen den Ost und den Westdörfern; aber auch am Zusammenhalt einer Gemeinschaft, die für ihre Klatschlust genauso berühmt ist wie für ihren kräftigen Gesang. Der Autorin gelingt das Kunststück; hochspannend von etwas scheinbar Unspektakulärem zu erzählen: vom Glück; das im Familienleben und in den Dingen des Alltags liegen kann. Wie spektakulär dieses Glück in Wirklichkeit ist, erweist sich am Ende erst durch seine Zerbrechlichkeit. Innenansichten Ulla-Lena Lundberg ,1947 auf den finnischen Alandinseln geboren, Ethnologin und eine der wichtigsten Schriftstellerinnen der schwedischsprachigen Literatur, wurde mehrfach mit Preisen in Finnland und Schweden ausgezeichnet. Karl-Ludwig Wetzig , geboren 1956, lehrte Skandinavistik an der Universität Göttingen und lebte sechs Jahre als Hochschullektor in Island. Seitdem arbeitet er als freier Autor und Übersetzer aus den nordischen Sprachen und ist seit Jahren ausgewiesener Kenner der isländische Literatur. Hier finden Sie noch mehr Finnische Romane

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot